Mach mit! Blog
Comic-Zeichnung. Frau jubelt und freut sich.

Ausgezeichneter Virenschutz

Als im März 2020 die ersten Corona-Beschränkungen beschlossen wurden, fehlte es vielerorts noch an Standards und Best Practices. Viele unserer Mitgliedsunternehmen wurden umgehend erfinderisch: Sie errichteten Trennwände, erstellten Bodenaufkleber für Laufrichtungen und Plakate mit Verhaltensregeln – um Beschäftigte sowie Kundinnen und Kunden zu schützen. Das zeigte Wirkung. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Ein Mann schnürt sich die Arbeitsschuhe zu.

Im Hier und Jetzt

Kurz vor Schichtbeginn bindest Du Dir die Schnürsenkel Deiner Arbeitsschuhe. Während Du mit Deinem Bein einen Schritt nach vorne machst, schweifen Deine Gedanken ab: „Wann ist heute das Elterngespräch in der Schule nochmal?“, fragst Du Dich und vergisst für einen Moment, dass Du eigentlich Deine Schuhe binden wolltest. Wenn Dir die Situation bekannt vorkommt und Du auch manchmal mit Deinen Gedanken wo anders bist, gibt es hier Tipps, wie Du Deinen Tag achtsamer erleben kannst. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Drei medizinische OP-Masken sind auf einer Wäscheleine aufgehängt

Konfliktstoff am Arbeitsplatz

Die Corona-Schutzmaßnahmen sorgen an vielen Arbeitsplätzen für Konflikte. Medizinische Maske tragen, Abstand halten, Hände waschen, Lüften – wo der Schutz einigen Beschäftigten nicht weit genug geht, weigern sich wiederum andere, Maßnahmen umzusetzen. Was gilt genau? Und wie können gute Lösungen gefunden werden? weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Fotomontage: Schallwellen erreichen das Ohr

Geht´s auch leiser?

Es kracht, scheppert und dröhnt an jeder Ecke. Ob Straßenlärm, laute Maschinen oder Musik aus Kopfhörern: Das Ohr schläft nie. Rund um die Uhr ist Dein Gehör auf Empfangsmodus. Damit es nicht zu Schaden kommt, solltest Du es vor Lärm schützen und ihm Lärmpausen gönnen. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Ausgestreckte Hand. Handfläche zeigt nach oben. Eine kleine gläserne Weltkugel liegt darin. Obenauf ein Baum. Am Rand sitzt ein Schmetterling.

ICH, DU, WIR, IHR, Kohlendioxid, Klimawandel

Prima Klima 2020? Leider nein! Mittlerweile ist hoffentlich jedem der Klimawandel bewusst und Verursacher des Klimawandels bin ICH, bist DU, sind WIR, seid IHR. Jüngst stellte die Weltwetterorganisation (WMO) fest, dass die Konzentration klimaschädlicher Stoffe in der Atmosphäre weiter gestiegen ist. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,75
Wird geladen...
Mädchen hält Herz in der Hand

Kleine Gesten des Alltags

Das Jahr 2020 hat viel von uns abverlangt. Das schlägt auf Stimmung und Lebenszufriedenheit. Was wir dabei oft vergessen: Wir sitzen alle im selben Boot. Ein Plädoyer, wieder mehr Freundlichkeit zu wagen. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00
Wird geladen...
Fotomontage: Einkaufswagen mit Maske.

Mit cleveren Einkaufs-Tipps durch die Pandemie

Einkaufen in Corona-Zeiten kann stressig sein: Leere Regale, Hamsterkäufe und volle Läden machen keinen Spaß. Dazu noch Abstand halten, auf Hygiene achten und eine Alltagsmaske tragen. Mit diesen vier cleveren Tipps kannst Du ab sofort den Einkauf im Supermarkt angenehmer gestalten. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Zeichnung: Nikolaus am Sternenhimmel im Schlitten mit Rentieren. Banner: Frohe Weihnachten

Weihnachten ist gerettet!

Auch wenn in diesem Jahr selbst die kommenden Feiertage nicht so sein werden wie sonst: Weihnachten ist gerettet! Denn in den Logistik-Centern werden die Herausforderungen für den Geschenke-Paket-Versand perfekt gewuppt. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Comic-Zeichnung mit dem Schriftzug "Autsch"

5 Tipps, um sich nicht ins eigene Fleisch zu schneiden

Kartons sind praktisch und aus unserem Alltag nicht wegzudenken. In Handelsunternehmen fallen täglich viele Kartons an, die geöffnet und nach dem Auspacken entsorgt werden müssen. Aber auch bei uns zu Hause können sich Kartons ansammeln: vom Online-Einkauf oder nach dem Lebensmitteleinkauf, weil Mann mal wieder die Einkaufstasche vergessen hat. weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...
Businesswoman springt über Hürde

Lust auf Verantwortung: So gelingt der Sprung vom Müssen zum Wollen

Keine zwei Verpflichtungen sind gleich – ebenso wenig wie zwei Menschen. Manch einer quält sich tagsüber durch berufliche Pflichten, übernimmt dagegen abends in seinem Verein freiwillig ein Ehrenamt mit umfassender Verantwortung. Wie kann das sein? Und wie können wir diese offensichtlichen Gegensätze transformieren und verstehen? weiterlesen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00
Wird geladen...