Arbeiten auf Dächern  ist gefährlich. Ein Absturz kann tödliche Folgen haben – das ist jedem klar.  Aber wusstest Du, dass Stürze von einer umgedrehten Getränkekiste fast genauso gefährlich sind? Jeder zehnte tödliche Absturz erfolgt aus einer Höhe von unter zwei Metern. Die geringe Höhe verführt zu Leichtsinn, gerade bei altgedienten Kollegen.

„Schnell mal eben“ gilt nicht

„Das haben wir doch immer so gemacht“ oder „Das geht doch ganz schnell“ –  mit diesen Argumenten werden Sicherheitsbedenken in den Wind geschlagen.  Beherzt greift der Kollege sich die besagte Getränkekiste, klettert auf den Stuhl oder die wacklige Leiter, um Waren oben ins Regal einzuräumen oder  eine Glühbirne auszuwechseln.  Das geht oft gut, aber eben nicht immer. Eine falsche Bewegung und die Leiter rutscht weg, die Kiste oder der Stuhl kippen.

Abspringen – vergiss es

In Sekundenbruchteilen liegt der Kollege am Boden. Man könne ja im letzten Moment abspringen, ist ein häufiger Irrglauben. Vielleicht kommt er mit Prellungen davon, aber nicht jeder hat dieses Glück. Schwere Knochenbrüche können die Folge sein, und wenn der Kopf auf dem Boden oder einer Kante aufschlägt, kann ein solcher Leichtsinn auch tödlich enden.

Getränkekiste geht gar nicht

Nicht genug warnen können wir von der Berufsgenossenschaft vor der beliebten Praxis mit den umgedrehten Getränkekisten. Man kann erstens, wie schon geschildert, damit umkippen und sich den Hals brechen. Und man kann zweitens durch den nur scheinbar stabilen Boden brechen. Es gehört nicht viel Phantasie dazu, sich die schlimmen Folgen vorzustellen:  Die scharfen Bruchkanten können den Knöchel und den ganzen Unterschenkel aufschlitzen. Wer das einmal gesehen oder erlebt hat, wird nie wieder auf ein solches Provisorium steigen.

Warne Deine Kollegen

Deshalb wähle auch bei kleinen Reparaturarbeiten oder Einräumarbeiten in geringer Höhe immer eine geprüfte Leiter oder einen Tritt. Handle sicher, bleib gesund. Bestehe darauf, auch wenn der Chef die Stirn runzelt. Sprich Kolleginnen und Kollegen an, wenn sie Stühle oder Getränkekisten zweckentfremden. Denn nur, wenn wir aufeinander aufpassen, können solche schlimmen Unfälle verhindert werden.

Irrtum1
Irrtum2
Irrtum3
Irrtum4
Irrtum5
Maßnahmen
Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image...

Bestelle das Plakat 5 tödliche Irrtümer über Abstürze im Medienshop der BGHW (kostenfrei für Mitgliedsunternehmen).